Italien Digest_September´22

Nach der Sommerpause haben viele italienische Kulturinstitute ihre Arbeit wieder aufgenommen. Grund genug für das IZT Trier weiter über anstehende Veranstaltungen zu berichten. Hier ein Überblick: 1. Internationale italienisch-deutsche Konferenz in Trento vom 21.-22. September 2022 zum Thema „Incontri transnazionali? Élites europee fra Associazioni internazionali e Stati nazionali (1882-1914)/Transnational Meetings? European Elites between International Associations […]

Italien Digest_Juli´22

1. CfP zur Konferenz „Rom zwischen dem Ersten und Zweiten Weltkrieg (1918–1948)„, Deadline: 15. Juli 2022. Die Società Romana di Storia Patria, in Zusammenarbeit mit dem Archivio Centrale dello Stato, dem Deutschen Historischen Institut in Rom, der École Française de Rome, der Universität Sapienza in Rom, der Universität Rom Tor Vergata, der Universität Roma Tre […]

„Unternehmenskultur und Arbeitsorganisation in Italien“, Vortrag von Prof. em. Dr. Dieter Sadowski (IAAEU, Universität Trier) im Rahmen der vom Italienzentrum der Universität organisierten Ringvorlesung „Italienforschung an der Uni und in der Großregion“, hybrid am Donnerstag den 7.7.2022 ab 18:00 Uhr

Selbst wenn es Nationalcharaktere geben sollte, ist die Frage offen, ob es so etwas wie nationaltypische Unternehmenskulturen gibt und ob sie im Umgang mit den Unternehmensangehörigen entdeckt werden können. Der Vortrag geht der nichttrivialen Frage nach, wie Unternehmenskulturen heute „vermessen“ werden, um dann auf der Grundlage von Befragungsdaten einen italienisch-deutschen Vergleich, Arbeit zu organisieren, zu […]

Italien Digest_Juni´22 (2)

Neues zu Italien aus Kultur und wissenschaft im Juni_Teil 2 Opera opera. Allegro ma non troppo. Artist’s Talk mit der Künstlerin Monica Bonvicini und dem Regisseur Philipp Stölzl sprechen über das Verhältnis von Oper und Kunst sowie über Intention und Umsetzung künstlerischer Gestaltung im Musiktheater. In ihrer vielfältigen Praxis untersucht Monica Bonvicini die Machtstrukturen, die […]

La Germania ed i tedeschi visti dall‘Italia e dagli italiani. Aspetti dell’immagine della Germania e dei tedeschi ieri e oggi, nascita, diffusione e funzione dei luoghi comuni (reciproci); Online-Diskussion mit Impulsvorträgen in italienischer Sprache, Dienstag 5.7.2022 (10:45-13:30)

Die Kooperationsveranstaltung vom Italienzentrum der Universität Trier (IZT) und dem Italienischen Kulturinstitut Stuttgart (IIC) ist online frei begleitbar. Programm: Prof. Dr. Carlo Spagnolo, (Ordinario di Storia a Bari e presidente della Società Italiana per la Storia Contemporanea dell’Area di Lingua Tedesca): reciprocità delle immagini e contesto storico. Dott.ssa Claudia Santillo-Oswald (Università di Treviri, Presidente della […]

Italien Digest_Juni´22 (1)

Für alle Italienfreunde:innen im Wissenschaftsbereich hier die neuesten Veranstaltungshinweise: Das Italienzentrum der Universität Trier organisiert in Kooperation mit dem Italienischen Kulturinstitut Stuttgart am Dienstag den 5.7. 2022 online die Veranstaltung La Germania ed i tedeschi visti dall‘Italia e dagli italiani. Aspetti dell’immagine della Germania e dei tedeschi ieri e oggi, nascita, diffusione e funzione dei […]

Italien Digest_Mai´22 (2)

Hier wie immer einige Informationen zu Italien in der Wissenschaft: Stipendien, Vorträge, Konferenzen: Das DHI Rom vergibt zwei Promotionsstipendien im Bereich Zeitgeschichte. Die ausgeschriebenen Stipendien fördern Promotionsvorhaben im Rahmen der Forschungsgruppe The Global Pontificate of Pius XII. Catholicism in a Divided World, 1945–1958. Bewerbungsfrist: 5. Juni 2022. Die Ausschreibung richtet sich sowohl an Studierende, die […]

Vortrag von Prof. Dr. Folke Gernert (Universität Trier): Italienische Arztschriftsteller in Zeiten der ersten Pandemien

Im Rahmen der Ringvorlesung „Italienforschung an der Uni und in der Großregion“ des Italienzentrums der Universität Trier findet im laufenden Sommersemester am 2.6.2022 der vierte Veranstaltungsabend statt. Der etwa vierzigminütige Online-Vortrag der Trierer Romanistin Folke Gernert beginnt um 18 Uhr und endet mit der für den Anschluss vorgesehenen Diskussion gegen 19:30 Uhr. Interessierte rufen den […]

Italien Digest_Mai´22

Hier wieder aktuelle Informationen rund um Italien in der Wissenschaft:Das Deutsche Historische Institut in Rom führt vom 4. (Anreisetag) bis zum 11. September 2022 (Abreisetag) für fortgeschrittene Studenten/-innen (vorzugsweise mit Bachelor-Abschluss) und Doktoranden/-innen der Fächer Geschichte und Musikgeschichte einen Studienkurs durch. Dabei geht es um die Verbindung der Geschichte Roms vom Frühen Mittelalter bis in […]

„Alle Wege führen nach Italien: Studium, Praktikum, soziales Jahr, Arbeit…“ Online-Infoveranstaltung am 19.5. von 18-19:30

Die Leiterin des römischen Büros VIAVAI, Josephine Löffler, stellt Studierenden der Universität Trier diverse Möglichkeiten vor, Auslandserfahrungen in Italien zu sammeln. Die Erasmus-Alumni Ines Loll, Aline Fries und Marius Hafke berichten von ihren Aufenthalten in Rom, Udine und Padua, von Studium und Praktikum, aber auch von dem Gewinn, den der Auslandsaufenthalt auf lange Sicht für […]