Prof. Dr. Thomas Rüfner (Uni Trier) als Gast unserer Ringvorlesung „Italien in Trier – Aktuelle Forschungen an der Uni und in der Großregion“ am 20.1.2022 ab 18 Uhr (hybrid)

Das Italienzentrum der Universität Trier lädt alle Interessierten herzlich zum drittletzten Termin unserer Ringvorlesung „Italien in Trier – Aktuelle Forschungen an der Uni und in der Großregion“ des Wintersemesters 2021/22 ein. Das vollständige Programm und alle bis zum 3.2.2022 immer donnerstags stattfindenden Termine können Sie auf der Startseite unserer Homepage einsehen und herunterladen: https://italienzentrum.uni-trier.de/ Der […]

Ringvorlesung „Italien in Trier – Aktuelle Forschungen an der Uni und in der Großregion“ am 13.1.2022 ab 18 Uhr (hybrid)

Das Italienzentrum der Universität Trier eröffnet das neue Jahr 2022 mit der Fortsetzung der im letzten November begonnenen Ringvorlesung „Italien in Trier – Aktuelle Forschungen an der Uni und in der Großregion“. Das vollständige Programm, das bis zum 3.2.2022 wöchentlich stattfindet, können Sie auf der Startseite unserer Homepage einsehen und herunterladen: https://italienzentrum.uni-trier.de/ Prof. Dr. Gabriele […]

Start der Ringvorlesung „Italien in Trier – Aktuelle Forschungen an der Uni und in der Großregion“ am Donnerstag den 18. November 2021 von 18 bis 20 Uhr!!!

Prof. Dr. Massimiliano Livi (Universität Trier) eröffnet mit seinem Vortrag „…und lest Tolkien, ihr Deppen!“ – Die Nuova Destra und die konservative Rezeption Tolkiens in Italien“ die oben genannte Ringvorlesung des Italienzentrum der Universität Trier. Diese findet immer zweiwöchentlich unter folgendem permanenten Zoom-Link statt: https://uni-trier.zoom.us/j/88128569064?pwd=TERta20rbzczTE9jNW80ZDZFeUhIdz09 Über rege Beteiligung und die anschließende Diskussion freuen wir uns […]

Nachruf zum deutschen Historiker und hoch verdienten Italienforscher Dr. Klaus Voigt (1938-2021)

Der 1938 geborene und an der Freien Universität Berlin promovierte Historiker Klaus Voigt publizierte 1989 den ersten Band seiner Monographie „Zuflucht auf Widerruf. Exil in Italien 1933-1945“. Hierin behandelte er insbesondere das Schicksal von ca. 18.000 deutschen Juden, die ausgerechnet im faschistischen Regime Benito Mussolinis Zuflucht fanden. Der italienische Historiker Michele Sarfatti hatte mit den […]

Unser Italientag findet am 3. November 2021 als hybride Veranstaltung statt. Neben Trierer Forschungsprojekten zu Italien reflektiert der prominente Autor Sandro Veronesi über sein Mutterland.

Der seit 2014 jährlich an der Universität Trier organisierte und regelmäßig in Kooperation mit der Universität des Saarlandes abgehaltene Italientag bietet auch 2021 ein breit gefächertes Programm. Besonders ist der diesjährige Italientag in dreierlei Hinsicht. Zum einen wird hier das 2019 formal gegründete aber pandemiebedingt bisher nicht feierlich eingeweihte Italienzentrum der Universität Trier (IZT) durch […]

Das ab dem 29. Oktober 2021 startende Programm der „Settimana della Lingua Italiana“ an der Universität Trier unter Schirmherrschaft des italiensichen Außenministeriums ist da!

Die traditionell an der Universität Trier über den Fachbereich II – Romanistik organisierte „Settimana della Lingua Italiana“ wartet auch 2021 mit einem vielfältigen Programm auf. Zu Gast ist unter anderen der international renomierte Dirigent Istvan Dénes, der Franz Liszts Dante Sonate symphonisch arrangiert. Zum Dante-Jahr 2021 passt auch die von Dr. Mara Onasch seit Jahren […]

Das Deutsche Studienzentrum in Venedig vergibt für das Studienjahr 2022/23 zwei Stipendien von einem hlaben bis zu einem Jahr für Graduierte.

Das Deutsche Studienzentrum in Venedig ist eine interdisziplinäre Einrichtung der Forschungs- und Kunstförderung mit Sitz im Palazzo Barbarigo della Terrazza am Canal Grande. Es vergibt Stipendien an Nachwuchswissenschaftlerinnen und -wissenschaftler, deren Vorhaben Bezüge zu Venedig aufweisen, sowie an Künstlerinnen und Künstler. Für das Studienjahr 2022/2023 sind zwei Forschungsstipendien von 6-12 Monaten für graduierte Wissenschaftlerinnen und […]

Lehrveranstaltungen im Wintersemester 2021/22 an der Universität Trier, die mit Italien zu tun haben (Italienzertifikat!).

Die neue Übersicht zu allen in Trier angebotenen Lehrveranstaltungen mit Italienbezug ist da. Auf unserer Webseite findet ihr unter „Lehre“ und „Semesterübersicht“ die entsprechende PDF. Wer eine dieser Veranstaltungen erfolgreich besucht oder bereits in den vorausgegangenen Semestern Italienveranstaltungen absolviert hat, kann die jeweiligen Teilnahmenachweise für den Erwerb des Italienzertifikats nutzen. Alle Details zu dieser Zusatzqualifikation […]

Am Donnerstag den 1. Juli 2021 hält Dr. Barbara Gabrielle Renzi um 12:30 Uhr in Kooperation mit dem Italienzentrum der Universität Trier und dem Istituto Italiano di Cultura Stuttgart den Online-Vortrag „Le comunità arbresh. Cultura e tradizioni“

Cultura ed identità, storia e geografia degli „albanesi“ in Italia. Il ruolo della donna, della lingua e della tradizione. Una conferenza della rinomata psicologa e linguista. Die Zoom-Koordinaten: Meeting-ID: 812 6376 7505/Kenncode: 80190511a